Die nächsten Termine

Ab 30.04.2022 ist wieder Sommerpause. Für die Jugend-
RWK-SchützInnen findet an ausgewählten Montagen
während der Saisonpause ein Training statt. Auch für
die Jugend gibt es ein Sommerprogramm
(Bitte Aushang beachten!)
Für die RWK-Mannschaften der LG- und LP- SchützInnen
sind ab September Trainingsabende in Planung.
Genaueres wird entsprechend über Whatsapp noch bekannt 
gegeben.

Jahresabschluss-Schießen

Am Freitag, den 29.04.2022
Findet unser traditionelles
Jahresabschluss-Schießen
auf das Schießbrettel
wieder statt.

Folgendes ist dieses Jahr geplant:
Es werden jeweils 3er Teams aus einem/r LP, einem/r LG und
einem/r Lichtgewehr-Schützen/in gebildet. In der ersten Runde
macht jede/r Schütze/in 10 Schuß und trägt damit zur Summe
des Teams bei. In der zweiten Runde muss das Team mit einem
Gewehr 1 Schuß abgeben, wobei 1 Teammitglied das Gewehr
auf seiner Schulter balanciert, das zweite Teammitglied zielt und
das dritte Teammitglied den Abzug betätigt. Das Teilerergebnis
(bzw. 2000-Teilerergebnis) wird mit dem Summenergebnis der
ersten Runde multipliziert. (Bei Ergebnisgleichheit zählt der
bessere Teiler) Das beste Team tritt in Runde 3 mit dem Blasrohr
und je 5 Pfeilen gegeneinander an. Der dann beste Schütze/die
beste Schützin kommt auf unser Schießbrettl (gegeben von
Stefan Gatzen).

 

 

Schützenmeister History    

Unsere 1. und 2. Schützenmeister seit 1896

1896 bis 1898: Josef Krötz, Josef Finsterwalder

1898 bis 1900: Josef Finsterwalder, Johann Jakob

1900 bis 1904: Johann Jakob, Josef Raile

1904 bis 1906: Dr. Schlickenrieder, Josef Pfab

1906 bis 1908: Dr. Schlickenrieder, Otto Fuchs

1908 bis 1910: Otto Fuchs, Josef Pfab

1910 bis 1912: Georg März, Josef Pfab

1914: Dr. Arnold, Georg März

1915: Josef Schmelcher, Georg März

1920 bis 1922: Rudolf Lindner, Dr. Arnold

1922 bis 1924: Josef Schmelcher, Peter März

1924 bis 1930: Josef Schmelcher, Josef Rouille

1930: Josef Rouille, Otto Pfab

1950 bis 1970: Alois Haugg, Otto Walcher

                         Alois Haugg, Sylvester Bader

                         Alois Haugg, Albert Lechner

1970 bis 1984: Karl Reichert, Albert Lechner

1984 bis 1985: Albert Lechner, nicht besetzt

1985 bis 1994: Richard Schafroth, Albert Lechner

1994 bis 1996: Albert Lechner, Franz Riedelsheimer

1996 bis 1999: Albert Lechner, nicht besetzt

1999 bis 2002: Norbert Thiel, Albert Lechner

2002 bis 2005: nicht besetzt, Albert Lechner

2005 bis 2016: Andrea Eule, Franz Riedelsheimer

2016 bis 2018: Stefan Gatzen, Franz Riedelsheimer

2018 bis 2021: Stefan Gatzen, Markus Buck

ab 2021: Markus Buck, Stefan Gatzen

von links: Oben: Alois Haugg, Karl Reichert, Richard Schafroth
Unten: Stefan Gatzen, Andrea Eule, Albert Lechner, Markus Buck